Planung - Eurasier-in-kladow.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Planung

B-Wurf

Es ist mal wieder so weit. Nach den letzten 2 vergeblichen Versuchen haben wir nun das volle Programm beschlossen.
Akita haart gerade ab und sie wird dann vermutlich so Anfang bis Mitte April läufig werden. Wir haben mit viel
DogDance - Übungen ihren Rücken gut stabilisieren können und viele interessante Beobachtungen machen können, wie z.B. das ihre Rute ein echtes Stimmungsbarometer. Trägt sie diese so wie es sein muss, dann ist alles ok. Hängt diese dann fühlt sie sich überhaupt nicht wohl - aber wir bekommen das jetzt auch zu 90% hin , denn mit kleinen Übungen aus dem DogDance ist sie wiedr total motiviert. Auch das Treppe hinunter laufen sieht nun ganz anders aus und das das Anspringen von Frauchen- was man anderen Hunden ja abgewöhnt - klappt inzwischen wunderbar.
Auch haben wir mit einer sehr erfahrenen Züchterin gesprochen und wir ziehen bei diesem mal wirklich alle Register und hoffen sehr darauf, das der nächste Deckakt uns dann endlich wiedr Welpen ins Haus bringt.
Der Rüde ist der gleiche geblieben, aber vielleicht gibt es ja noch einen, den wir uns anschauen dürfen.
7.7.18 : Wenn das nicht ein gutes Datum ist. Wir fahren heute - nachdem der Tierarzt die Hormonwerte für gut befunden hat- endlich nach langem warten zum letzten Versuch Nachwuchs mit Akita zu bekommen. Jetzt heisst es Daumen drücken und hoffen. Akita benimmt sich in der Tat anders als sonst - sie putzt sich viel mehr und ihre Laune anderen Hündinnen gegenüber ist gruselig. Außerdem lockt sie den Hunde - ein Rüde- von unserem Nachbarn an den Zaun...na mal sehen. Bitte alle Daumen drücken, die vorhanden sind...

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü